Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
cotek
ndc
polytype
kongskilde
FMS
Comexis Technological Center verzeichnet wachsendes Interesse an Weiterbildungsangeboten
Montag, 01. April 2019, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Das Jahr 2018 verlief für das Manel Xifra Boada Technological Center, Comexi CTec im spanischen Girona, besonders positiv, da es einen Anstieg bei seinen spezialisierten Dienstleistungen verzeichnete. Im Jahr 2018 führte CTec als Spezialist für Beratung und technische Dienstleistungen für den Druck und die Verarbeitung von flexiblen Verpackungen 262 Vorführungen und Industrieversuche, 63 Schulungsmaßnahmen (davon 31 bei CTec) sowie 31 Serviceberatungen durch.

„Die Branche verlangt zunehmend, dass unsere Demonstrationen im CTec persönlicher und komplexer werden. Versuche, bei denen Personalisierung und Wertschöpfung im Vordergrund stehen, werden weiterhin bevorzugt“, erklärt Albert López, Leiter des Technologiezentrums. Bei den industriellen Tests hat sich gegenüber den Vorjahren ein Aufwärtstrend fortgesetzt, der von den Herstellern von Farben, Klischees und Klebstoffen hoch geschätzt wird.

Das individuelle Training an den Standorten der Kunden nahm im vergangenen Jahr ebenfalls zu auf insgesamt 32 Sitzungen, in denen Teams mit durchschnittlich 6 bis 10 Personen geschult wurden. In CTec wurden 31 Schulungsmaßnahmen durchgeführt, darunter eine Maschinenfortbildung und eine interne Schulung. Die technischen und fortgeschrittenen Trainings verzeichneten im Jahr 2018 eine Teilnehmerzahl von 134 Personen. Es wird darauf hingewiesen, dass die Kunden mit diesen Trainings sehr zufrieden waren und sich mit einer hervorragenden Bewertung (5,3 von 6 Punkten) qualifizierten.

Seitdem Comexi CTec 2010 mit seinen Ausbildungsangeboten begonnen hat, ist die Zahl der Schüler, die die internen und externen Maßnahmen des Unternehmens durchlaufen haben, weiter gestiegen und erreichte Ende letzten Jahres 1.713. Im Jahr 2018 gab es insgesamt 337 Schüler, 21 mehr als 2017 und 130 mehr als 2016.

„Verschiedene Kunden haben Interesse daran gezeigt, Fachwissen über die Druckvorstufe vermittelt zu bekommen. Aus diesem Grund arbeiten wir an der Entwicklung eines Programms, das diesen Bedürfnissen gerecht wird, und wir wollen noch in diesem Jahr beginnen“, sagt Glòria Deulofeu, zuständig für die Ausbildung im Technologiezentrum.

Die von Comexi CTec im Jahr 2019 angebotenen Schulungen umfassen einen Laminierkurs (angeboten in Deutsch, Spanisch und Englisch), ein Schneid- und Wickelprogramm, das auch Flexodruck, Druckfehler und Standardisierung beinhaltet (angeboten in Spanisch, Englisch und Russisch), Wartungstrainings (angeboten in Spanisch und Englisch), Fortgeschrittenenkurse im Flexodruck (angeboten in Spanisch, Englisch und Russisch) sowie neue Ausgaben des Seminars für technisches Farbmanagement (angeboten in Spanisch und Englisch).

Schulungen bei Comexi CTec werden immer beliebert (Bild: Comexi)
Schulungen bei Comexi CTec werden immer beliebert (Bild: Comexi)