Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
kongskilde
polytype
ndc
cotek
44. Münchener Klebstoff- und Veredelungs-Symposium 2019 – Call for Speakers
Dienstag, 26. März 2019, Messen und Events

diesen Artikel drucken

Die Veranstalter des 44. Münchener Klebstoff- und Veredelungs-Symposium (MKVS) laden zur Anmeldung von Vorträgen auf der zweieinhalbtägigen technischen Konferenz und Networking-Veranstaltung ein, die vom 28. bis 30. Oktober 2019 in München stattfindet. Vortragsanmeldungen müssen bis zum 30. April eingereicht werden.

Dieses Jahr legt das MKVS seinen Fokus auf „Schmelzklebstoffe“ und deckt dabei die gesamte Bandbreite von Hot Melt Adhesives, Hot Melt Pressure Sensitive Adhesives bis hin zu Extrudable Films ab. Die Vorträge werden in bewährter Weise in deutscher und englischer Sprache in Simultanübersetzung präsentiert und diskutiert.

Die Konferenz wird eine Reihe von für die Schmelzklebstoff Industrie relevanten Themen abdecken, einschließlich neuer Produktentwicklungen sowie das Erschließen neuer Märkte, Entwicklungen in Rohstoffen, Haftschmelzklebstoffsystemen, extrudierbare Folien, Verfahrenstechniken, Verarbeitungsanlagen und Fertigungstechnologien. Die Themen werden quer durch alle Bereiche der Schmelzklebstoffindustrie reichen und Geschäftsstrategien, Werkstoffe, Verfahren, Design, Gesetzgebung und Regulierung, Nachhaltigkeit, Forschung, Entwicklung und Innovation umfassen.

Die Online-Anmeldung für Teilnehmer ist bereits offen.

Eindrücke vom MKVS 2018 (Bild: Hinterwaldner)
Eindrücke vom MKVS 2018 (Bild: Hinterwaldner)