Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
cotek
kongskilde
FMS
polytype
ndc
DIENES lädt zu Systemtagen am 6. und 7. Dezember ein
Freitag, 10. November 2017, Messen und Events

diesen Artikel drucken

Die DIENES Werke GmbH & Co. KG, Overath, öffnet Anfang Dezember wieder ihre Pforten und präsentieren Schneidsysteme in unterschiedlichen Ausführungen. Die Anforderungen der Endkunden rund um das Schneiden ihrer Materialien werden immer komplexer. Schneidqualität, Staubvermeidung, sichere Messerwechsel, schnelle und reproduzierbare Schnittbreitenwechsel sind Themen, denen sich Anwender sicherlich häufig stellen müssen.  Aus dem Feedback der letzten Systemtage hat DIENES gelernt, wie hilfreich hierzu ein Gedankenaustausch an den Systemen selbst sein kann. Daher möchte DIENES seinen Gästen auch in diesem Jahr die Möglichkeit geben, verschiedene Schneidsysteme wieder „live“ zu erleben.

Die Veranstaltung findet am 06. und 07. Dezember jeweils zwischen 9 und 16 Uhr nach individueller Terminvereinbarung in den DIENES Werken Overath statt.

Folgende Schneidsysteme wird DIENES unter anderem  in der Endmontage präsentieren:

DIENES label slit 4.0: automatische Schnittbreitenverstellung, 5 Schnitte Scherenschnitt, Messerhalter: PSA 20-75, Untermesserbüchsen auf Expansionswelle, Material: Etiketten, Verpackung, Batteriefolie, Lithium-Ionen-Akkumulatoren-Folie

Modul IV-S-M: automatische Schnittbreitenverstellung, 35 Schnitte Scherenschnitt, Messerhalter PSA-DF, einzeln angetriebene Untermesser auf Untermessermotoren. Material: Nonwoven, Zellstoff, Papier, Hülsenpapier, Teebeutel

Modul VIII-S-M  Simu-Flash: automatische, simultane Schnittbreitenverstellung, 14 Schnitte Scherenschnitt, Messerhalter PSGs-DF, einzeln angetriebene Untermesser auf Untermessermotoren, Positionierung der Ober- und Untermesser über Einzelantriebe. Material: Tissue, Aluminium, Kupfer, Film, Batteriefolie.

DIENES präsentiert eine große Bandbreite an Messern und Schneidsystemen auf den Systemtagen (Bild: DIENES)
DIENES präsentiert eine große Bandbreite an Messern und Schneidsystemen auf den Systemtagen (Bild: DIENES)