Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
kongskilde
ndc
cotek
polytype
Polykote kauft maƟgeschneiderte Beschichtungs- und Laminieranlage von New Era Converting Machinery Inc.
Freitag, 13. Oktober 2017, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Auf der ICE USA im April 2017 hat New Era Converting Machinery Inc. (Paterson, New Jersey) eine Beschichtungs- und Laminieranlage ausgestellt, die für die Polykote Corp. (Easton, Pennsylvania) gefertigt wurde. Diese Maschine ist jetzt in Betrieb genommen worden und erfüllt die Erwartungen des Spezialbeschichtungsanbieters.

Polykote Corp. fokussiert sich auf einzigartige Kundenanwendungen mit unterschiedlichen Auftragsmethoden (Kolbenstangen, Schlitzdüsen, Flexo und Tiefdruck) mit sowohl wasserbasierten als auch festen Beschichtungen und anderen maßgeschneiderten Formulierungen. „Wir bei Polykote sind sehr stolz darauf, dass wir unsere Kundenbestellungen schnell umsetzen können“, erklärt Nick Guzzo, Business Manager bei Polykote. „Betrachten wir die speziellen Eigenschaften vieler Anwendungen unserer Kunden, so kann dies eine echte Herausforderung sein. Die neue Anlage von New Era erhöht unsere Liniengeschwindigkeit dramatisch, beinhaltet ein Upgrade für unsere Beschichtungssoftware und ermöglicht größere Rollendurchmesser. Außerdem werden unsere Lieferkapazitäten verbessert. So kann unser Unternehmen auch herausfordernde Kundenanwendungen anbieten – und das mit einzigartigen Formulierungen und höchster Effizienz.“

Die Beschichtungsanlage ist maßgeschneidert und läuft mit einer geschlossenen Bahnspannungsüberwachung bei 152 m/min. Sie beinhaltet eine spezielle Beschichtungsstation mit modularem Design, die es Polykote ermöglicht, zukünftig weitere Beschichtungstechnologien einzusetzen, wenn das Geschäft weiter wächst. Von der Flexibilität der Anlage soll auch das Schwesterunternehmen Virtual Graphics LLC profitieren. Es wird darauf sein patentiertes „RevealPrint“-Material für den Thermodruck produzieren, das Farbe ohne Tinte und Farbbänder liefern kann.

New Era unterstütze Polykote während des gesamten Kauf- und Kommissionierungsprozesses und konzentrierte sich dabei nicht nur auf die Beschichtungsmaschine, sondern auch auf Updates für die Getriebe und Bedienelemente.

„Diese neue Anlage wird einen viel höheren Durchsatz als das bestehende Equipment haben“, so John Looser, New Era Regional Sales Manager. „Sie kann bei höheren Geschwindigkeiten und breiteren Bahnbreiten laufen und profitiert von der verbesserten Effizienz durch größere Rollendurchmesser am Anfang und Ende der Linie.“  

Die neue Anlage von New Era bei Polykote (Bild: New Era Converting Machinery)
Die neue Anlage von New Era bei Polykote (Bild: New Era Converting Machinery)