Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
cotek
FMS
kongskilde
polytype
Cosmo Films zeigt spezielle druckempfindliche Etikettenfolien auf der Labelexpo Europe
Dienstag, 01. August 2017, Produkte und Innovationen,Messen und Events

diesen Artikel drucken

Cosmo Films Limited (Delhi, Indien), ein führender Folienhersteller für Verpackungen, Etiketten, Kaschierungen und zahlreiche weitere Anwendungen, stellt sein Portfolio an druckempfindlichen Etikettenlösungen im Rahmen der Labelexpo Europe, die vom 25.-28. September 2017 in der belgischen Brussels Expo stattfindet.

Das Portfolio umfasst u.a. spezialisierte Folien für druckempfindliche, selbstklebende Etiketten und oberflächenbeschichtete Folien für den direkten Thermotransferdruck sowie universell bedruckbare synthetische Papiere für Etikettenanwendungen.

Eines der Highlights am Stand des Unternehmens werden die universell bedruckbaren und beschichteten BOPP-Etikettenfolien sein. Diese Folien sind in transparenten, weißen und metallisierten Varianten erhältlich (sowohl beschichtet als auch unbeschichtet). Sie sind mit UV-, wasser- und lösemittelbasierten Druckfarben kompatibel und sollen spektakuläre Druckergebnisse mit einer Vielzahl unterschiedlicher Druckprozesse (Flexo, Tiefdruck, Offset, Buchdruck, Siebdruck, Thermotransfer und HP Indigo Digitaldruck) ermöglichen.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Folien für den direkten Thermotransferdruck, die sich insbesondere für Informations- und Track & Trace-Anwendungen eignen. Die Produkte sind wasser- und lösemittelresistent, haben ein mattes, papierartiges Aussehen und sind für eine Temperaturbandbreite von -20 bis 70 °C ausgelegt. Die Produkte sind mit 60/75/87/100 µm verfügbar und werden hauptsächlich für die Markierung von Fleisch und Tiefkühlwaren vorgesehen. Ökonomische Varianten ohne Top-Coat sind ebenfalls erhältlich.  

Cosmo Films ist auf der Labelexpo Europe mit zahlreichen Etikettenlösungen präsent (Bild: Cosmo Films)
Cosmo Films ist auf der Labelexpo Europe mit zahlreichen Etikettenlösungen präsent (Bild: Cosmo Films)