Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
kongskilde
ndc
cotek
ACHENBACH BUSCHHÜTTEN und GOEBEL IMS kooperieren im Bereich Aluminiumfolien
Freitag, 25. November 2016, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Anlässlich der Fachmesse ALUMINIUM in Düsseldorf präsentieren die ACHENBACH BUSCHHÜTTEN GmbH & Co. KG, Kreuztal, und GOEBEL IMS, Darmstadt, zwei Marktführer in der Aluminiumindustrie, erstmals das Ergebnis einer gemeinsamen Entwicklung. Das Resultat der erfolgreichen strategischen Kooperation ist die NovaSlit S, eine neue Generation von Schneidmaschinen für Aluminiumfolien.

Die NovaSlit S soll jahrzehntelange Expertise in der Entwicklung technischer Lösungen für die Aluminiumindustrie vereinen: ACHENBACH BUSCHHÜTTEN, gegründet im Jahr 1452, ist ein weltweit tätiger Systemanbieter, der in einem integrierten Ansatz sowie maßgeschneidert Nichteisen-Metall-Walzwerkanlagen und ein breites Spektrum an Folienschneidmaschinen für die Nichteisen-Metall- und die Veredelungsindustrie produziert. GOEBEL IMS ist mit seiner hochmodernen Technologie einer der führenden Anbieter von Rollenschneid-, Wickel- und Prägemaschinen für Aluminium-Verarbeiter und Walzwerke in aller Welt.

Daniele Vaglietti, CEO von GOEBEL IMS erklärt stolz: „Mit der NovaSlit S erhalten unsere Kunden Zugang zu hochmodernster Technologie. Die neue Schneidmaschine ist das Ergebnis von technischer  Kooperation und Produktionssynergien zweier Unternehmen, die seit Jahrzehnten in der Entwicklung  und Herstellung von Maschinenlösungen für Walzwerke und Aluminium-Verarbeiter globale  Führungspositionen innehaben.”

In Rahmen dieser gemeinsamen Initiative entwickelten Experten und Ingenieure beider Unternehmen  eine einzigartige Schneidmaschine für Aluminiumfolien. Die Besonderheit der NovaSlit S ist die  Verarbeitung sowohl walzharter als auch weichgeglühter Aluminiumfolien. Mit der neuen Maschine  können Folien in Banddicken von 6 bis 50 μm mit höchster Präzision ab einer Breite von 25 mm  geschnitten werden. Der Fertigrollendurchmesser reicht bis zu 800 mm; im Umwickelbetrieb sind  Coildurchmesser von bis zu 1.000 mm möglich.

Die NovaSlit S von ACHENBACH BUSCHHÜTTEN und GOEBEL IMS
Die NovaSlit S von ACHENBACH BUSCHHÜTTEN und GOEBEL IMS