Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
kongskilde
polytype
cotek
ndc
Sappi präsentiert neues Papier mit hoher Barrierefunktion
Dienstag, 17. Mai 2016, Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Sappi Europe, ein führender Hersteller von gestrichenem Feinpapier mit Sitz in Brüssel, Belgien, stellt mit Algro Guard OHG eine innovative papierbasierte Verpackungslösung mit hoher Barrierefunktion vor. Das Papier wurde für flexible Verpackungsanwendungen entwickelt und besitzt integrierte Barriere- und Heißsiegeleigenschaften. Das innovative Produkt wird bereits in einer ersten Anwendung erfolgreich eingesetzt. Der belgische Schokoladenproduzent Delafaille sieht in dem Papier die perfekte Lösung für Verpackungstechniker und -produzenten, die ihren Kunden einen zusätzlichen Nutzen bieten möchten.

Algro Guard OHG ist mit integrierten Barrieren ausgestattet, die das Eindringen von Sauerstoff und Wasserdampf in verpackte Produkte verhindern. Außerdem besitzt diese Verpackungslösung Fett- und Mineralöl-Barrieren. Dadurch wird die Verpackungsproduktion einfacher und effizienter. Dank der integrierten Barrieren müssen keine Spezialbeschichtungen oder Laminierungen aufgetragen werden, um eine flexible papierbasierte Verpackung zu erhalten. Algro Guard OHG besitzt zudem Heißsiegeleigenschaften, wodurch zusätzliche Versiegelungsmittel eingespart werden. Die papierbasierte Verpackungslösung besteht zu mehr als 80 % aus erneuerbaren Materialien.

Das einseitig beschichtete glänzende Papier wurde speziell für den Flexo- und Tiefdruck entwickelt. Durch seine exzellente Bedruckbarkeit soll Algro Guard OHG eine ideale Lösung für eine Vielzahl von Produkten sein. Das Papier erhöht die Effizienz und optimiert die Lieferkette, sodass die Markteinführungszeit und die Kosten für Markenartikel reduziert werden kann.

Eine Verpackungslösung mit Sappi Algro Guard OHG
Eine Verpackungslösung mit Sappi Algro Guard OHG