Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
polytype
kongskilde
FMS
cotek
Coveris und Comexi erweitern ihre Zusammenarbeit
Mittwoch, 09. März 2016, Firmen-/Marktberichte,Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Die Comexi Group, ein führender Spezialist für Maschinenlösungen in der flexiblen Verpackungsindustrie mit Sitz in Girona, Spanien, hat angekündigt, ein ML1-Laminiergerät im Coveris-Werk in Spartanburg (SC), USA, zu installieren. Mit dem Bau der neuen Anlage erweitert Comexi seine langjährige Partnerschaft mit dem Hersteller von Verpackungen und Beschichtungslösungen.

Das ML1-Laminiergerät ist für die hochwertige Kaschierung von Multi-Layers bei hohen Bahngeschwindigkeiten ausgelegt. Dank ihres modularen Designs kann die Anlage auf individuelle Kundenbedürfnisse ausgelegt werden und kommt u.a. in der Verpackungsherstellung für Lebensmittel und Medikamente sowie in der Fertigung von Papier und Etiketten zum Einsatz.

V.l.n.r.: John Boarman und Morris Brown (Coveris) sowie Miquel Salva (Comexi)
V.l.n.r.: John Boarman und Morris Brown (Coveris) sowie Miquel Salva (Comexi)