Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
polytype
ndc
cotek
kongskilde
Gerd Wolff wird Teil der Edelmann Technology Gruppe
Donnerstag, 08. Oktober 2015, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Seit 1. September 2015 ist die Gerd Wolff Maschinenfabrik GmbH, Hagen, neues Mitglied der Edelmann Technology Firmengruppe, Kleinwallstadt. Das 1954 gegründete Unternehmen hat sich vor allem mit der Fertigung von bkm Bandanlagen einen Namen gemacht. Erst vor kurzem wurde für diese Technologie das patentierte teilbare Bremsgerüst präsentiert.


Das Produktportfolio umfasst neben Langs- und Querteilanlagen auch Duo-/Quarto-Kaltwalzgerüste und Haspelanlagen sowie das Retrofitting bestehender Anlagen.

„Die neu formierte Firmengruppe konzentriert enormes Fachwissen in den Technologien Schneiden, Wickeln und Walzen. Daraus ergeben sich für die Gruppenmitglieder Synergieeffekte in der Entwicklung neuer Anlagen für die Vlies, Aluminium, Stahl und NE-Metalle verarbeitende Industrie“, stellt Bekir Sunman, Geschäftsführer der Gerd Wolff Maschinenfabrik, fest.

 

Seit 2011 gehört PSA Technology, Bitburg, und seit 2012 auch BW Technology, Schloss Holte-Stukenbrock, zur Edelmann Technology Gruppe.

v.l.n.r. Klaus Konrad (Geschäftsführer Wolff Maschinenfabrik), Ludwig Diederichs (Geschäftsführer PSA Technology), Jesus Lopez Marin (Gesellschafter der Edelmann Gruppe) und Bekir Sunman (Geschäftsführer Wolff Maschinenfabrik)
v.l.n.r. Klaus Konrad (Geschäftsführer Wolff Maschinenfabrik), Ludwig Diederichs (Geschäftsführer PSA Technology), Jesus Lopez Marin (Gesellschafter der Edelmann Gruppe) und Bekir Sunman (Geschäftsführer Wolff Maschinenfabrik)