Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
polytype
ndc
kongskilde
FMS
cotek
Macro beliefert europäischen Folienhersteller mit 9-Schicht Extrusionsanlage
Donnerstag, 03. September 2015, Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Der in Mississauga (ON), Kanada, beheimatete Folien- und Bogen-Extrusionsanlagenhersteller Macro Engineering & Technology Inc. hat kürzlich eine hochmoderne 9-Schicht Extrusionsanlage bei einem europäischen Kunden installiert. Die Maschine mit 1,8 m Arbeitsbreite verwendet neun Extruder sowie Macros hauseigenes 9-Schicht-Extrusionskopfdesign zur Fertigung unterschiedlicher Barrierestrukturen für die Fertigung von Verpackungsfolien und Beuteln. Die Anlage kann auch zur Fertigung von 18-schichtigen Strukturen eingesetzt werden.

Die Anlage ist zur Verarbeitung unterschiedlicher Materialien wie Polyamid, EVOH und PETg ausgelegt. Das Wicklersystem kann Folienstärken von 20-300 µm verarbeiten. Außerdem verfügt das System über automatische Lösungen für das Handling der Hülsen und Rollen.

Die Macro-Maschine soll dem Kunden dabei helfen, weniger Abfälle zu produzieren und die Energieeffizienz zu erhöhen. In der Steuerung ist das ReadyRun-Feature verbaut, mit dem der Maschinenführer häufig verwendete Rezepturen auf Knopfdruck starten kann. Zusätzlich ist das System mit dem „Green Energy“-Feature ausgestattet, das den Energieverbrauch während der Heiz- und Kühlprozesse optimieren soll. Der Kunde kann sogar den Energieverbrauch in Echtzeit überwachen und so herausfinden, welche Rezepturen am effizientesten produzierbar sind.  

Die 9-Schicht Extrusionsanlage von Macro
Die 9-Schicht Extrusionsanlage von Macro