Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
kongskilde
FMS
polytype
cotek
Apex mit neuer Corporate Identity
Mittwoch, 15. April 2015, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Um ihre globalen Geschäftsaktivitäten unter einem einheitlichen Namen zu vereinen, hat die Apex Group of Companies, ein führender Hersteller von Rasterwalzen mit Sitz in Hapert, Niederlande, die Neuausrichtung in ihrer Corporate Identity angekündigt. Ab sofort wird der Zusatz „Group of Companies“ im Firmennamen entfallen – das Unternehmen tritt fortan als Apex International auf.

„Mit diesem Schritt wollen wir sicherstellen, dass unsere Lieferanten, Partner, Mitbewerber und Kunden das Unternehmen Apex als global agierend betrachten. Wir haben fünf Produktionsstandorte auf vier verschiedenen Kontinenten und verkaufen Raster- und Dosierwalzenlösungen an Kunden in weltweit über 80 Ländern“, so Ken Ralton, Präsident von Apex International.

Eine Walze aus dem Portfolio von Apex International
Eine Walze aus dem Portfolio von Apex International