Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
FMS
cotek
polytype
kongskilde
SPS IPC Drives bleibt auch im Jubiläumsjahr auf Erfolgskurs
Donnerstag, 27. November 2014, Messen und Events

diesen Artikel drucken

Die SPS IPC Drives, Europas führende Fachmesse für Automatisierungstechnik, zieht nach zwei von drei Messetagen eine erfolgreiche Zwischenbilanz. Mehr als 1.600 Aussteller aus 42 Ländern sind auf insgesamt 117.800 m2 Ausstellungsfläche mit ihren Produkten und Innovationen im Nürnberger Messezentrum präsent. Die Zahl der Aussteller, die nicht aus Deutschland stammen, hat dieses Jahr mit 508 einen neuen Rekordstand erreicht.

Neben Deutschland kommen die meisten Aussteller aus Italien, China, Schweiz Österreich und USA, so der Stuttgarter Messeveranstalter Mesago Messemanagement GmbH. Parallel zur Messe findet erneut der größte anwenderorientierte deutschsprachige Kongress zur Automatisierungstechnik statt. Zu den Themen des SPS IPC Drives Kongresses gehören u.a. „Big Data“ und „Unkonventionelle Antriebe mit Smart Materials“.

„Die SPS IPC Drives ist seit 25 Jahren fest in der Automatisierungslandschaft etabliert“, gratuliert Dr. Peter Wenzel, Geschäftsführer der Karlsruher PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. zur Jubiläumsausgabe der Fachmesse. „Für uns ist diese Veranstaltung eine hervorragende Plattform geworden, die Fachöffentlichkeit über unsere Technologien PROFIBUS, PROFINET und IO-Link zu informieren und unsere Messages am Markt zu etablieren.“

Die Veranstalter der SPS IPC Drives feiern in diesem Jahr die mittlerweile 25. Auflage der Fachmesse
Die Veranstalter der SPS IPC Drives feiern in diesem Jahr die mittlerweile 25. Auflage der Fachmesse