Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
FMS
kongskilde
polytype
cotek
Metsä Group präsentiert neues Etikettenpapier-Sortiment
Dienstag, 11. November 2014, Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Metsä Board Zanders, ein führender Hersteller von Frischfaserkarton, gestrichenen White Top Kraftlinern sowie diversen Papiersorten, hat sein Etikettenpapier-Sortiment „Zanlabel“  neu aufgelegt. Die Produktreihe des Tochterunternehmens der in Helsinki, Finnland, beheimateten Metsä Group wurde speziell für Getränke, Lebensmittel und Konsumgüter entwickelt und soll dank ihrer zweifach gestrichenen Oberfläche ein exzellentes Druckbild, gute Eigenschaften bei der Weiterverarbeitung und vielfältige Einsatzmöglichkeiten bieten. Das Zanlabel-Papier eignet sich als Nassleimetikett für Einweg-, Mehrweg- und PET-Flaschen sowie als Label für Food- und Non-Food-Behälter.

 „Die extra glatte Oberflächenbeschaffenheit sorgt für hervorragende Druckergebnisse“, betont John Tucker, Vice President of Sales & Marketing bei Metsä Board Zanders. „Die optimierten Laufeigenschaften in der Abfüllanlage ermöglichen zudem höchste Maschinengeschwindigkeiten.“ Die neuen Etiketten sind in nicht nassfester (NWS), leicht nassfester (LWS) und nassfester (WS) Ausführung mit Grammaturen zwischen 70 und 100 g/m2 erhältlich.

Das Zanlabel Collection Book mit Mustern der Produktreihe
Das Zanlabel Collection Book mit Mustern der Produktreihe