Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
kongskilde
cotek
ndc
polytype
Smag und Spartanics werden Partner
Donnerstag, 11. September 2014, Firmen-/Marktberichte

diesen Artikel drucken

Die Firma Smag Graphique, Anbieter von Rollenmaschinen für den Flachbett-Siebdruck, sowie Schneid-, Wickel- und Inspektionssystemen mit Sitz im französischen Savigny-sur-Orge, und das US-amerikanische Unternehmen Spartanics aus Rolling Meadows (IL), Hersteller von Laser-Lösungen zum Stanzen und Schneiden, haben angekündigt, künftig eng miteinander zu kooperieren. Ein wichtiges Ziel der Zusammenarbeit sei die Entwicklung einer Systemlösung zur digitalen Verarbeitung im Etikettenmarkt.

Smag wird im Rahmen der Partnerschaft die Laser-Technologie von Spartanics in seine Produktlinie Digital Galaxie integrieren und Europa, sowie Teile Asiens mit Laser-Converting-Systemen in Rolle-zu-Rolle-Ausführung beliefern. Im Gegenzug übernimmt Spartanics die exklusive Vertretung von Smag-Produkten in Nordamerika. Auf dem deutschen Markt werden sowohl Smag als auch Spartanics durch die Chromos GmbH, Friedberg, vertreten.  

Eine L-Series Laser-Schneidmaschine von Spartanics
Eine L-Series Laser-Schneidmaschine von Spartanics