Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
kongskilde
polytype
cotek
FMS
Deutsche Energieriegel-Marke setzt auf kompostierbare Verpackungsfolie von Innovia
Donnerstag, 04. September 2014, Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Innovia Films, ein führender Hersteller von BOPP- und Zellulose-Folien mit Firmensitz in Wigton, Großbritannien, ist seit kurzem Verpackungszulieferer für die neue deutsche Energieriegel-Marke „Jäger und Sammler“.

Die Hersteller des Energieriegels, die Berliner Firma Die Kraft des Urstromtals, verpacken ihre Produkte jetzt mit der NatureFlex-Folie. Nach Angaben von Innovia zersetzt sich diese holzbasierte Folie innerhalb weniger Wochen in der heimischen Bioabfalltonne (oder in einer industriellen Kompostanlage). Außerdem zeichnet sich das Produkt durch inhärente Eigenschaften wie Rückfederungskraft, antistatisches Verhalten, Fett- und Öl-Undurchlässigkeit, sowie eine gute Barrierewirkung gegenüber Gasen, Aromen und Mineralölen aus. Die Folie ist auch zum Heißversiegeln geeignet.

Ivan Perez, Unternehmensgründer und Geschäftsführer von Die Kraft des Urstromtals, erklärt: „Da unsere Energieriegel zu 100 % „Bio“ sind, sollte auch die Verpackung entsprechende Eigenschaften  aufweisen. Daher passt die kompostierbare und aus erneuerbaren Rohstoffen gewonnene NatureFlex-Folie einfach perfekt zu uns.“

Die Jäger und Sammler Energieriegel mit NatureFlex-Verpackung von Innovia
Die Jäger und Sammler Energieriegel mit NatureFlex-Verpackung von Innovia