Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
ndc
polytype
FMS
cotek
kongskilde
Lenze verstärkt Geschäftsbereich Consumer Goods
Dienstag, 08. April 2014, Personalmeldungen

diesen Artikel drucken

Die Lenze-Gruppe, Aerzen, Anbieter von Antriebs- und Automatisierungslösungen, hat ihre Abteilung Consumer Goods erweitert. Für die internationale Endkundenbetreuung ist ab sofort Uwe Keiter zuständig. Mit Wlady Martino hat Lenze zugleich einen Business Development Manager für den italienischen Markt berufen.

 

Keiter und Martino verfügen über langjährige Erfahrung im Konsumgütersektor, wie Dr. Thomas Cord, Geschäftsführer von Lenze, betont: „Mit diesen beiden Experten können wir unsere internationalen Aktivitäten im Bereich Consumer Goods weiter intensivieren.“

Uwe Keiter, neuer Director Business Development Consumer Goods bei Lenze
Uwe Keiter, neuer Director Business Development Consumer Goods bei Lenze