Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
cotek
ndc
polytype
kongskilde
Viskositätssensor arbeitet mit Schallwellen
Donnerstag, 30. Juli 2009, Produkte und Innovationen

diesen Artikel drucken

Norcross Corporation, US-amerikanischer Spezialist für Viskositäts-Messgeräte, hat mit dem ViscSense einen Sensor auf den Markt gebracht, der statt mit beweglichen Teilen mit Schallwellen die Viskosität einer Flüssigkeit misst.

Nach Angaben des Unternehmens wird der Sensor aufgrund der hohen Frequenz der Schallwellen nicht vom Strom oder der normalen Vibration der Anlagen gestört. Sie werden von einem Sender über die Oberfläche zu einem Empfänger gesendet. Das Abklingen der Schallwelle ist eine Funktion der Viskosität.

Das Messgerät ist laut Norcross hermetisch versiegelt und benötigt weder Wartung, Reinigung, noch Kalibrierung. Es kann zur Messung von Flüssigkeiten wie z.B. Tinte, Beschichtungen, Klebstoffen, Lacken oder Silikonen verwendet werden.

Der Viskositätssensor von Norcross misst Flüssigkeiten mit Schallwellen
Der Viskositätssensor von Norcross misst Flüssigkeiten mit Schallwellen