Anzeige   Anzeige

 

 

Visit our english partner site!  
Anzeigen
kroenert
FMS
ndc
polytype
cotek
K-Messe öffnet ihre Pforten
Mittwoch, 16. Oktober 2013, Messen und Events

diesen Artikel drucken

Die K-Messe, die größte internationale Fachmesse für Kunststoffe und Kautschuk, lädt ab heute auf das Düsseldorfer Messegelände. Noch bis zum 23. Oktober werden mehr als 3.100 Aussteller ihre Produkte, Innovationen und Lösungen aus den Bereichen Rohstoffe, Kunststofferzeugnisse und Maschinentechnologie für die Kunststoff-Fertigung einem großen Fachpublikum (zuletzt 220.000 Besucher im Jahr 2010) präsentieren.

 

Den Veranstaltern zufolge werden nahezu alle großen Unternehmen der internationalen Kunststoff- und Kautschuk-Industrie auf der Messe ausstellen. Die Nachfrage nach Ausstellungsflächen ist enorm gewachsen und alle 19 Düsseldorfer Messehallen werden voll besetzt sein. Am stärksten sind weiterhin die Länder Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz und USA vertreten, das Interesse von Firmen aus den asiatischen Ländern China, Taiwan und Indien ist ebenfalls stark gestiegen.

 

Auf der Sonderschau „Kunststoff bewegt“ wird gezeigt, dass Kunststoffprodukte nicht nur den heutigen Alltag bestimmen, sondern auch das Potenzial haben, Probleme der Zukunft zu lösen und Ressourcen für die Welt von morgen zu schonen. Dabei werden Bereiche wie etwa die Mobilität des Menschen, aber auch Freizeit, Sport, Kultur, Design, Kunst oder Architektur aufgegriffen.

Schon seit mehreren Wochen laufen die Aufbauarbeiten an den Messeständen der K
Schon seit mehreren Wochen laufen die Aufbauarbeiten an den Messeständen der K